Laden und parken

Das Angebot MOVE park vervollständigt das Angebot von Lademöglichkeiten von MOVE mit der Option, das Elektroauto während des Ladens über einen längeren Zeitraum an einem bestimmten Ort stehen zu lassen (zum Beispiel in Parkings P&R, blauen Zonen oder Einkaufszentren). Die Lademenge berechnet sich in diesem Fall nicht nach Zeit, sondern nach kWh, die Ladestärke ist auf maximal 11 kW beschränkt.

Für Elektroauto-Fahrer, die nicht auf schnelles Laden und Weiterkommen bedacht sind, ist dieser Tarif also ausgesprochen vorteilhaft. Sie ersehen diesen Typ an den Ladestationen von MOVE: Diejenigen für das Angebot MOVE park sind mit einem entsprechenden Dekor mit einem neuen Logo (siehe unten) gekennzeichnet.

Öffentliches Laden so attraktiv wie zuhause

In Städten, in denen die blauen Zonen mit MOVE park Stationen ausgestattet werden, können diese Stationen dank des attraktiven Tarifs auf Basis von Kilowattstunden sogar die Heimladestation ersetzen. MOVE Mobility macht somit die Elektromobilität auch für Personen ohne eigene Garage oder Einstellhalle attraktiv und erschwinglich.

Mitgliedschaft ohne Abogebühr

Die cleveren Lösungen von MOVE - aber ohne Abo. MOVE light ist die passgenaue Lösung für Elektroauto-Fahrer, die mehrheitlich zuhause oder am Arbeitsplatz laden können. Die Abogebühr entfällt, MOVE verrechnet die Ladevorgänge am öffentlichen Ladenetz einfach und transparent auf die Kreditkarte.
Jetzt für MOVE light anmelden

Laden mit Abo

MOVE mit Abo - das Rundum-sorglos-Paket. Fahrer von Elektroautos, die den MOVE Badge nicht nur zur Sicherheit bei sich tragen, sondern bisweilen oder regelmässigen im öffentlichen MOVE Netz laden, geniessen mit MOVE comfort die zahlreichen Vorteile von MOVE - und privilegierte Ladetarife.
Jetzt für MOVE comfort anmelden
© 2019 - move.ch
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram